Auto Eder Keyvisual

    Sponsoring BORA-hansgrohe

    25.01.17

    Profitechnik aus Kolbermoor auf der großen Weltbühne

     

    Das Profi Radsport-Team Bora-hansgrohe steckt bereits mitten in der neuen Saison – und auch in diesem Jahr wollen Sie wieder in der WorldTour unterwegs sein und Bestplätze einfahren. Mit Peter Sagan, dem aktuellen Welt- und Europameister und fünfmaligem Gewinner des Grünen Trikots der Tour de France haben sie sich dafür effektive Verstärkung geholt.

     

    Im Trainingslager auf Mallorca hat die Mannschaft die neuen Team-Fahrzeuge vom Fahrzeug-Partner Auto Eder Kolbermoor entgegengenommen. Das Team muss sich in jeder Situation zu einhundert Prozent auf ihre Fahrzeuge verlassen können. Um den Anforderungen eines jeden Untergrunds unter allen Bedingungen gerecht zu werden, setzt Bora-hansgrohe auf einen Ford Mondeo Fuhrpark mit neuester Ford SYNC 3 Technologie. Dieses sprachgesteuerte Kommunikations- und Entertainmentsystem regelt alle wichtigen Fahrzeugfunktionen. Das ist nicht nur komfortabel, sondern auch sicher, denn die Hände der Fahrer bleiben stets am Steuer und ihre Aufmerksamkeit auf der Straße und beim Rennen.

     

    Doch man muss nicht zu den besten Sportlern der Welt gehören, um auf diese Technologien zugreifen zu können. Bereits seit der ersten Stunde steht dem Profiteam die Firma Auto Eder Kolbermoor als Partner zur Seite. Der Global Player im Radsport greift für seine Fahrzeuge auf die Expertise aus Kolbermoor zurück. Hier wird auf Spitzenniveau gearbeitet und auch die Spezialumbauten der Fahrzeuge mit optimiertem Unterbodenschutz durchgeführt. Profis unterstützen Profis!

     

    Bild (v.l.): Willi Bonke (Geschäftsführer Auto Eder Kolbermoor), Rafał Majka, Emanuel Buchmann, Michael Schwarzmann, Marcus Burghardt, Leopold König und Ralph Denk (Teamleiter Bora-hansgrohe)

     


    « zurück zur Übersicht

    Gebrauchtwagen

    Detailsuche

    Neuwagen

    Alle anzeigen