Auto Eder Keyvisual

    Fifty Shades of Grey 2

    15.02.17

    Herzliche Valentinstagsgrüße aus Kolbermoor

     

    „Etwas Gutes für die Kunden und Mitarbeiter tun“, das hat bei Auto Eder Kolbermoor bereits eine jahrzehntelange Tradition. Am Valentinstag knüpfte das Autohaus an seine beiden Aufsehen erregenenden Kinovorstellungen aus dem Vorjahr an und lud wieder reichlich Gäste zu einer exklusiven Vorführung ein.

     

    Etwas Besonderes sollte es sein – und stilvoll! Mehr als 400 Damen waren der Einladung des Autohauses gefolgt und feierten den Valentinstag im Citydome Rosenheim mit einer reizvollen Sondervorstellung von Fifty Shades of Grey 2, der lang erwarteten Fortsetzung der Erotik-Trilogie von E. L. James um die Sex-Spiele mit Fesseln und Peitschen in der Beziehung des reichen Geschäftsmannes Christian Grey mit der jungen Studentin Anastasia Steele.

     

    400 rote Rosen sollten an die Kundinnen überreicht werden. Und wer wäre dafür besser geeignet als der Rosenkavalier Leonard Freier, bekannt aus der TV-Show The Bachelor 2016? Aber anders als in der Fernsehshow bekam hier jede der Damen eine rote Rose überreicht – ausnahmslos! Dies wollte sich auch die Rosenheimerin Sissi Fahrenschon, ehemalige The Bachelor Kandidatin und Playmate des Jahres 2016, nicht entgehen lassen und stattete einen Überraschungsbesuch ab.

     

    Nach dem Sektempfang mit Fingerfood im Foyer des Multiplex-Kinos führte Geschäftsführer Willi Bonke von Auto Eder Kolbermoor vor den gespannten Kundinnen ein exklusives Interview mit dem Stargast. „Ich bin sehr glücklich heute hier in Rosenheim sein zu dürfen“, betonte der charismatische Frauenschwarm. „Meine Oma kommt ursprünglich aus Rosenheim und hat ihr Leben lang von dieser Stadt geschwärmt. Dass ich heute das aller erste Mal hier bin, ist deswegen auch etwas ganz Besonderes für mich.“

     

    Da sich das Publikum unsicher war, wie gut Leonard in einer Lederhose aussehen würde, wurde kurzerhand noch eine Einladung für die diesjährige Rosenheimer Wiesn ausgesprochen. Vielleicht haben wir ihn also in diesem Jahr nicht zum letzten Mal in Rosenheim gesehen. Bleiben Sie gespannt!

     

     

    Die vollständige Bildergalerie finden Sie auf unserer Facebook-Seite!

     

     


    « zurück zur Übersicht

    Gebrauchtwagen

    Detailsuche

    Neuwagen

    Alle anzeigen